Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Schaalo in Singen ist Arbeitsrechtler. Er erhebt Kündigungsschutzklagen und Lohnklagen. Er prüft Ihren Arbeitsvertrag und wahrt Ihre Rechte im Arbeitsverhältnis.

Blick auf die Innenstadt von Singen: Arbeitswelt mit Büros und Fabriken, Handel und Industrie, im Morgenlicht mit einem Regenbogen

Arbeitsplätze und damit arbeitsrechtliche Problemstellungen in Singen (Hohentwiel) sind vielfältig. Bild: Rechtsanwaltskanzlei Schaalo, Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

 

Neues aus dem Arbeitsrecht-Blog

Kündigungsschutzklage oder Aufhebungsvertrag?

Als Arbeitnehmer können Sie völlig unerwartet in einen Rechtsstreit gezwungen werden. Wenn Ihnen eine Abmahnung oder gar eine Kündigung Ihres Arbeitsvertrages ins Haus flattert, ist schnelles Handeln erforderlich.

In vielen Fällen bleiben Ihnen nur wenige Tage Zeit, um Ihre gesetzlichen und tarifvertraglichen Rechte zu wahren.

Zum Beispiel läuft bei vielen Arbeitsverhältnissen ab dem Zugang der Kündigung eine Drei-Wochen-Frist. Nach Ablauf dieser Frist kann eine Kündigungsschutzklage allein schon wegen der verstrichenen Frist zu spät kommen, auch wenn die Kündigung noch so ungerechtfertigt war. Als Alternative zu einer Klage kommt oft ein Aufhebungsvertrag in Frage. Er regelt einvernehmlich zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, wie die Beendigung des Arbeitsverhältnisses ausgestaltet wird.

Die Tücken des deutschen Arbeitsrechts

Lohnansprüche unterliegen oft viel kürzeren Ausschlußfristen als der normalen dreijährigen Verjährung. Je nach Arbeits- oder Tarifvertrag müssen Sie ausstehenden Lohn innerhalb weniger Monate geltend machen, um Ihr Geld noch zu bekommen. Daß es für eine Kündigungsschutzklage nach wenigen Wochen schon zu spät sein kann, haben Sie oben bereits erfahren. Für die Vertretung im Arbeitsrecht benötige ich von Ihnen eine spezielle Vollmacht für Arbeitsrechtssachen.

Arbeitsagentur Singen: Fassade der Agentur für Arbeit, Erzbergerstraße, Singen

Der Anwalt für Arbeitsrecht kann den Weg zur Arbeitsagentur manchmal verhindern.
Bild: Rechtsanwaltskanzlei Schaalo, Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

 

Vieles ist geregelt: aber wo? Wenn eine Streitfrage im Arbeitsvertrag nicht geregelt ist, kann es dazu immer noch eine tarifvertragliche oder gesetzliche Regelung geben. Und da es in Deutschland immer noch kein einheitliches Arbeitsgesetzbuch gibt, sind die relevanten Regelungen über viele Gesetze verteilt.

Ob es sich um die Erhebung einer Kündigungsschutzklage, die Überprüfung befristeter Arbeitsverträge, die Abwehr einer Abmahnung, das Aushandeln einer Abfindung oder die Überprüfung eines Arbeitszeugnisses handelt, oft geht es gleich um wichtige Fragen wie Sicherung des Lebensstandards und berufliches Fortkommen. Das kann bei einer Vollzeitstelle genau so der Fall sein wie bei einem Minijob.

Für Arbeitsplätze in Singen, Radolfzell, Engen oder Konstanz vertritt Sie Rechtsanwalt Schaalo vor dem Arbeitsgericht Lörrach Kammern Radolfzell.

Vertrauen Sie Ihre Arbeitsrechtssache Rechtsanwalt Schaalo an. In Fristsachen erhalten Sie sofort einen Termin.

Unsere Leistungen im Arbeitsrecht

  • Überprüfung und Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Abmahnung und Kündigung
  • Kündigungsschutzklage
  • Lohnklage
  • Änderungskündigung
  • Abfindungsverhandlungen
  • Schutz von Schwerbehinderten und Auszubildenden
  • Arbeitsverhältnis bei Betriebsübergang
  • Praktikumsvertrag
  • Mutterschutz
  • Arbeitszeit- und Urlaubsregelungen

Bewertungen im Arbeitsrecht

Unsere Mandanten im Arbeitsrecht bewerteten unsere Leistungen mit durchschnittlich 4.1 von 5 Sternen bei im Moment 11 abgegebenen Stimmen.

Wenn Sie Mandant(in) der Rechtsanwaltskanzlei Schaalo sind, können Sie unter Angabe Ihres Aktenzeichens an der Umfrage teilnehmen. Vielen Dank für Ihre Bewertung!